Wohnbedingungen

#1 von Wohnbedingungen ( Gast ) , 14.12.2010 13:52

-Die Wohnungssituation war bedrückend, da durch den Bevölkerungszuwachs ein erhöhter Bedarf an Wohnungen enstand, welcher nicht gedeckt werden konnte
- die Wohnungen waren kurz gesagt: eng, überbelegt, schmutzig, dunkel und ohne erwähnenswerte hygienische Ausrüstung
-durch steigende Bodenpreise bedingt wurde der Bau von "Mietskasernen" , Mehrstrockhäusern und Hinterhäusern gefördert
-um die Mietspreise zahlen zu können vermieteten viel noch Betten an sogenannte Schlafburschen
-Schlechte Wohnungsausstattung, meist war nur die Küche beheizt, Toiletten waren meist im Hof
-jedoch wurden die Verhältnisse stetig verbessert, da die Einkommen über die Zeit auch stiegen!


Wohnbedingungen
zuletzt bearbeitet 20.12.2010 15:16 | Top

   

**

Xobor Einfach ein eigenes Xobor Forum erstellen